28./29./30. November, 1. Dezember 2019: Theater – “My name is love”, Landesmuseum Stuttgart

News 10. Mai 2019

My Name is Love
ein episches Figurentheater-Stück
aufgeführt am Strand der Bühne
frei nach Motiven der Erzählung “Der standhafte Zinnsoldat” von Hans Christian Andersen

Der Junge Love strandet an der Küste. Bei sich hat er nichts als das Bild eines Mädchens.

Mit Fragen wie: Wer bist Du? Ein Abenteurer? Ein Ausreißer? Ein Migrant? beginnen für ihn ungeahnte Schwierigkeiten.
Anstatt seinen Weg fortsetzen zu können, bauen sich vor ihm groteske gesellschaftliche Realitäten auf.
Eine Ratte fordert seinen Pass. Ein Wicht beschuldigt ihn dubioser Absichten.

Vorstellungen:
Donnerstag, 28. November, 20 Uhr
Freitag, 29. November, 20 Uhr
Samstag, 30. November, 20 Uhr
Sonntag, 1. Dezember, 17 Uhr

weitere Infos:
https://www.tart-produktion.de/